„Urlaubserfahrung in Cadiz“: Torsten Reif (Saarbrücken, Deutschland)

„Urlaubserfahrung in Cadiz“: Torsten Reif (Saarbrücken, Deutschland) | Fuente: Text: Torsten Reif. Fotos: Destino Cádiz.

Torsten lebt in Saarbrücken (Deutschland) und mit seinem Beitrag eröffnen wir den Bereich „Urlaubserfahrung in Cadiz“ unseres Blogs. Kurzgeschichten, wo Besucher über Ihre Erfahrungen und Eindrücke, die Sie während Ihres Urlaubs in Cadiz und unserer Provinz machten, sprechen. Berichte aus denen wir viel lernen können.

Ein Urlaub in Cadiz

Cadiz hat eine wunderschöne und faszinierende Altstadt. Alles ist fußläufig zu erreichen.

Wenn man keine Ausflüge in die Region machen will, dann kann man den Urlaub auch gänzlich ohne Auto verbringen. In der Stadt gibt es nicht allzu viele Hotels, deshalb lohnt sich auch ein Blick auf die Appartements, die in der Stadt vermietet werden.

Die engen Gassen sorgen dafür, dass sich tagsüber die Hitze nicht ins Unerträgliche staut. Vormittags sind sie mit Menschen gefüllt, die in den unzähligen Shops Einkäufe aller Art tätigen. In den Abendstunden bieten sie genügend Raum für die Besucher der vielen Restaurants und Tapasbars. In den Sommermonaten treibt das schöne Wetter vor allem die Besucher an die Strände der Stadt.

In den Morgenstunden ist der Markt in der Altstadt sehr zu empfehlen. Fangfrische Gambas vom Markt direkt auf den Frühstückstisch – ein Genuß, den man in einem angemieteten Appartement richtig auskosten kann. Abends bieten die verschiedenen Bars und Restaurants die gesamte Bandbreite des spanischen Essens.

Wer in Cadiz Urlaub macht, sollte sich nicht durch Halbpension an die Küche des Hotels binden, sondern die Vielfalt der Gastronomie genießen. Wer mehr als nur Cadiz und die umliegenden Strände erkunden will, sollte sich ein Auto leihen.

Wer sich aber hauptsächlich in Altstadt und Neustadt bewegen will, der ist mit einem ausgeliehenen Fahrrad auch sehr gut bedient. Mit der Fähre gelangt man schnell nach El Puerto de Santa Maria, von wo man mit dem Rad gerne weitere Erkundungen unternehmen kann.