Alameda Apodaca

Alameda Apodaca | Quelle: Text: Ayuntamiento de Cádiz. Foto: Destino Cádiz

Dieser Spaziergang ist sehr schön, direkt neben an der Stadtmauer und dem Meer entlang. Diese Anlage ist einer dermeistbesuchten Orte in der Stadt.

Ihr heutiges Aussehen ist auf die Renovierung im Jahr 1926 zurückzuführen.Hervorzuheben sind die mit sevillanischem Keramik dokorierten Passagen und verschiedene Schmiedeeisenernen Elemente, die keinerzeit die Aussicht auf die Bucht von Cadiz behindern. Besonders schön ist das Design der Laternen auf der Balustrade. Dort stösst man auf das Denkmal des Marques von Comillas, in 1919 von Antonio Parera y Saurina konzipiert.