Basílica Menor de Santa María

Basílica Menor de Santa María | Quelle: Text: Ayuntamiento de Arcos de la Frontera. Foto: Destino Cádiz.

Die Basílica Menor de Santa María ist die Hauptkirche von Arcos de la Frontera.

Ihre Ursprünge stammen aus dem XIII und XIV Jahrhundert, erbaut auf den Überresten einer alten arabischen Moschee, mit neoklassizistischem Turm im neueren Teil des Gebäudes (Mitte des XVIII). Die Hauptfassade im gotischen Stil ist eine Arbeit von Alonso de Baena.

Der Innenraum im Stil einer Basilika besteht aus drei Schiffen von gleicher Höhe, die durch kreisförmige Säulen getrennt sind. Auf den Säulen sitzt eine große Kuppel reinsten gotischen Stils. Die Kuppel der Apsis stammt aus der Renaissance.