Calle Ancha

Calle Ancha | Quelle: Text: Ayuntamiento de Cádiz. Foto: Destino Cádiz.

Die Strasse Calle Ancha ist aus dem achtzehnten Jahrhundert, im liegt im Herzen der Stadt.

Während der Zeit der Cortes von Cadiz im Jahre 1812 wurde sie zum Treffpunkt für Weiterentwicklung und Sitzungen, wie Benito Pérez Galdós in einem seiner Werke darstellt.

Folgenden Gebäude ragen heraus: die Kirche de la Conversión de San Pablo in Nr.34, der Palast de los Mora in Nr.28 und das Haus der fünf Gilden in Nr.16.


Copyright Cadiz Online S.C. - 2017