Convento de las Mercedarias

Convento de las Mercedarias | Quelle: Text: Ayuntamiento de Arcos de la Frontera. Foto: Destino Cádiz.

Der Convento de las Mercedarias in Arcos de la Frontera wurde in 1642 als Kloster der „Barfuss Mercedarias“ dank einer Spende von Dª Beatriz de la Calle gegründet.

In seiner Kapelle enthält es einen barocken Hochaltar mit einem Gemälde der Sra. Merced.

Ein weiteres Kunstwerk im Kloster ist der Niño Jesús de la Roldana. In der Lobby des Klosters können Sie handgemachte Süßigkeiten, die von Nonnen Mercedarias hergestellt werden, kaufen.


Copyright Cadiz Online S.C. - 2017