Ecomuseo del agua

Ecomuseo del agua | Quelle: Text und foto: Turismo Rural Genatur S.C.A.

Das Wasser Ecomuseum befindet sich in Benamahoma, ein kleiner Ort der zur Gemeinde Grazalema gehört. Es ist in der bekannten Mühle Molino del Nacimiento oder de Los Capitalistas zu finden, neben dem Fluss Majaceite und neben der Fischfarm, wo Sie die berühmten Forellen kaufen können. Es wird gegenwärtig von Turismo Rural Genatur S.C.A verwaltet.

Hier können Sie sehen welchen Gebrauch oder Nutzen die Bewohner der Berge, von der Vorgeschichte bis zur Gegenwart, von dem Fluss oder Wasser machten.

Die Ausstellung zeigt die ökologische Bedeutung des Klimas und den Kreislauf des Wassers in der Sierra de Grazalema, dem Ort mit dem höchsten Niederschlagsindex der gesamten Halbinsel. Sie können auch Nachbildungen von traditionellen Gebäuden sehen, Mühlen die zur Gewinnung von Olivenöl und Mehl verwendet wurden, Mühlsteine und andere Werkzeuge zur Textilverarbeitung, Bäckereien und andere Handwerke, die in der Vergangenheit von der Wasserkraft abhänging waren.

Diese Ausstellung ist Teil einer Umgebung mit interessanten Attraktionen für die Besucher, darunter die Quelle des Flusses, ein schöner Wanderweg entlang des Flusses oder eine alte Textilfabrik, die in einen Bauernhof umgewandelt wurde.

Öffnungszeiten 2016:

Horarios Ecomuseo del Agua Año 2016


Copyright Cadiz Online S.C. - 2017