Ermita del Calvario, Ubrique

Ermita del Calvario, Ubrique | Quelle: Text: Ayuntamiento de Ubrique. Foto: Destino Cádiz.

Die Kapelle Ermita del Calvario wurde von Fray Buenaventura gegründet. Sie ist klein und einfach gehalten, jedoch strahlt sie hoch über Ubrique. Sie ist leicht erreichbar, auch wenn man hundert Stufen hintersichlassen muss, wird man durch einen wunderschönen Ausblick entschädigt.

Bei dem Aufstieg durch die Altstadt kommen wir an verschiedenen Stationen der sogenannten Via Crucis, die von Fray Buenaventura gegründet wurde, vorbei. Der Weg führt von der Kirche San Antonio zur Kapelle el Calvario und sollte später von Fray Diego Jose von dem Kloster de los Capuchinos ausgehen.

Derzeit ist es Teil der Prozession des Christus der Vergebung (Cristo del Perdón) jeden Ostersamstag am Abend, und ist ein spektakuläres Erlebnis, dass man sich an Ostern auf jeden Fall anschauen sollte.


Copyright Cadiz Online S.C. - 2017