Fuerte de San García

Fuerte de San García | Quelle: Text und foto: Ayuntamiento de Algeciras

Die Festung San Garcia wird auf 1730 datiert und ist ein wertvolles Beispiel der Verteidigungsarchitektur des achtzehnten Jahrhunderts. An der Küste von Gibraltar wurde eine umfangreiche Kette von Küstenartillerie während des achtzehnten Jahrhunderts erbaut.

Seinerzeit war es notwendig sich vor Angriffen der Türken, Berbern, Engländer, Holländern und Franzosen zu schützen. Speziell hier in der Meerenge, die als eines der unsichersten Gebiete zählte.

In der Bucht von Algeciras wurden im 20 Jhd. einige Betonbunker, Geschützgräben, Luftabwehrbereiche errichtet. Mit der Bedrohung durch die britische Krone in Gibraltar wurde der ganze Küstenbereich beleuchtet und weitere Abwehrmassnahmen in 1939 eingeleitet.


Copyright Cadiz Online S.C. - 2017