Museo del Títere

Museo del Títere | Quelle: Text und Foto: Ayuntamiento de Cádiz.

Das Museo del Títere (Puppenmuseum) hat es sich zum Ziel gemacht, über die Tätigkeit und die Geschichte der Puppenspieler, Künstler und Firmen dieses Handwerks zu berichten. Das Museum ist auf zwei Stockwerke verteilt und verfügt über 1500qm Ausstellungsfläche. Es wurden 18 innere Kuppeln saniert und es handelt sich um ein architektonisch schönes Gebäude.

Es gibt eine Dauerausstellung „Puppen der Welt“, mit Stücken aus der Sammlung von Ismael Peña, die im Jahr 2008 von der Stadtverwaltung erworbenen wurde. Sie besteht aus über 500 Elementen unter denen sich rund 350 internationale Marionetten befinden.