Panteón de Marinos Ilustres

Panteón de Marinos Ilustres | Quelle: Text: Ayuntamiento de San Fernando. Foto: Destino Cádiz.

Das Pantheon de Marinos Ilustres, in San Fernando, ist ein neoklassizistisches Gebäude des achtzehnten Jahrhunderts, und im Inneren finden wir mehrere Mausoleen der berühmtesten Segler.

Es wurde als Kirche de la Purísima Concepción erbaut, aber im neunzehnten Jahrhundert wurde es in das gebäude, das wir heute kennen, umgewandelt. Im Aussenbereich hat das Gebäude ein monumentales neoklassizistisches Portal und eine einzigartige Kuppel.