Puerta de la Villa, Conil

Puerta de la Villa, Conil | Quelle: Text: Diputación de Cádiz. Foto: Destino Cádiz.

Die Puerta de la Villa ist einer der Haupteingänge, die von der alten Stadtmauer von Conil erhalten geblieben sind.

Im frühen sechzehnten Jahrhundert erbaut, begann hier die Straße in Richtung Vejer de la Frontera. Das Tor hatte zwei Etagen und von dort aus begannen die Wachen ihre Rundgänge über die Stadtmauer. Ihr heutiges Aussehen ist das Ergebnis der Sanierungsarbeiten, die Mitte des achtzehnten Jahrhunderts durchgeführt wurden.


Copyright Cadiz Online S.C. - 2017