Benalup-Casas Viejas

Benalup-Casas Viejas | Quelle: Text: Patronato Provincial de Turismo. Foto: Destino Cádiz.

"Benalup Casas Viejas ist eines der Eingangstore zum Naturpark de los Alcornocales und Brücke zwischen der Sierra de Cadiz und dem Feuchtgebiet von Barbate. Die natürliche Umgebung bietet vielfältige Freizeitalternativen."

Bewohnt seit prähistorischen Zeiten, durch Höhlenbilder und anthropomorphe Gräber belegt, die in den Felsen Peñón del Tajo de Figuras ausgegraben wurden (die beste Sammlung von schematischen Bilder der prähistorischen Zeit).
Zu den Denkmälern zählt die Kirche Nuestra Señora del Socorro. Aber ohne Zweifel war es ein Ereignis, als Casas Viejas Vorfall bekannt, das den Ort berühmt machte (die anarchistischen Aufstände von 1933). Der libertäre Aufstand wurde von der Polizei unterdrückt und 22 Zivilisten getötet. Benalup wurde Freiheit und Anarchist Symbol und Sinnbild für die Bauernbewegung.
Der Aussichtspunkt (Mirador), als Tajo de la Sima bekannt, ist eine perfekter Beobachtungspunkt für Zugvögel. Rund um den Stausee können Sie wandern, Golf spielen (Benalup Golf & Country Club) oder Erdbeeren oder Spargel sammeln.