Trekking Con Vivac Grazalema-Villaluenga-Grazalema. Pn Sierra De Grazalema

Trekking Con Vivac Grazalema-Villaluenga-Grazalema. Pn Sierra De Grazalema | Text und Foto: Pura Vida.

Reiseroute:

Camping Tajo Rodillo (Grazalema)-Llano del Endrinal- Valle del Simancon- SIERRA DEL ENDRINAL (noche acampada). VILLALUENGA -NAVAZO ALTO -PUERTO DEL AHORCADO-Puerto de la Vivora- Llanos de FARDELA – CASA DEL DORNAJO -PUERTO DEL BOYAR.

Beschreibung:

Wir starten im Ort Grazalema, von dem Campingplatz Camping Tajo Rodillo, und gelangen nach einem schnellen Aufstieg zum Plateau Llano del Endrinal. Hier nehmen wir einen Weg zu unserer Linken, der uns in das Tal der Simancón bringt. Nach einem kleinen Aufstieg gelangen wir zu dem Gipfel Reloj (Uhr) in der SIERRA DEL ENDRINAL. Von dort steigen wir ein paar Meter ab zu einer kleinen Lichtung, wo wir übernachten. Am nächsten Tag gehen wir in Richtung VILLALUENGA an dem Charco Verde vorbei. Einmal in VILLALUENGA angekommen steigen wir zu dem Gipfel Navazo Alto auf, dem höchsten Punkt in der SIERRA DEL CAILLO. Dieser Abschnitt ist recht technisch und man sollte vorsichtig sein. Wir überqueren den NAVAZO ALTO und gelangen zu der Ebene NAVAZO LLANO und gehen in Richtung Puerto de la Víbora weiter. Wir durchqueren die Ebene LLANOS DE FARDELA und gehen zur CASA DEL DORNAJO weiter. Von dort steigen wir zum Gipfel PUERTO DEL BOYAR auf um die Tour danach zu beenden.

Empfohlene Ausrüstung:

Festes Schuhwerk, min 4 Liter Flüssigkeit, Schlafsack, Warme Kleidung aufgrund von schwankenden Temperaturen.

Kommentare:

Geführte Tour, 636 80 08 57 (Fernando) oder email: pura.vida.cd@gmail.com

Anfahrt:

Der Camping Tajo Roller ist der Ausgangspunkt der Route. Es ist in der Water Street Grazalema.