El Mesón de María te ofrece en Jerez de la Frontera la esencia de las mejores recetas y valores de las famosas ventas de la Provincia de Cádiz y su cocina tradicional tan auténtica. Un restaurante donde recibirás un servicio amable que te hará sentir como en casa.

Mesón de María – Jerez de la Frontera

Addresse: 51A Paseo las Delicias 11406 Jerez de la Frontera Cádiz, España Facebook

Öffnungszeiten:

Montag /Mittwoch- Sonntag: von 08:00 Uhr bis 00:00 Uhr.

Zahlung per Kreditkarte: Ja

Zugänglich: Ja

Das Restaurant Meson de Maria in Jerez de la Frontera verkörpert die Kulter der bestens und bekannten Ventas (Gasthäuser) in der Provinz Cadiz. Die Küche ist traditionell spanisch, hier werden Sie freundlich bedient und können sich wie zu Hause fühlen.

Diese Venta (typisch spanisches Restaurant) befindet sich im Stadtzentrum von Jerez. Hier werden Sie traditionelle Gerichte und Eintöpfe in einer freundlichen Atmosphäre genießen. Dies und vieles mehr werden Sie in Meson de Maria, einem Familienunternehmen vorfinden. Das Restaurant verfügt über viel Erfahrung und man spürt noch den Einfluss von der Venta de Cuatro Caminos in Medina Sidonia, welche auch zu dem Unternehmen gehörte.

Das Restaurant in Jerez wurde mit vielen Einrichtungsgegenständen aus dem vorherigen Geschäft rustikal eingerichtet. Es verfügt über einen Speisesaal, eine Bar und zwei Terrassen. Auch im Winter kann man neben dem Kamin in der Haupthalle essen.

Beginnen Sie Ihren Tag mit einem leckeren Frühstück, welches authentisches Landbrot und selbstgemachte Lende in Butter beinhaltet. Ab Mittag können Sie eine ausgezeichnete Auswahl an Tapas probieren, die perfekt mit traditionellen Rezepten, Eintöpfen, Retinto Fleisch und Wildspezialitäten kombinieren.

Sie haben erfolgreich typische und traditionelle Vorspeisen mit innovativen Spezialitäten aus frischen Zutaten der Region kombiniert ,wie Fisch aus Sanlúcar und El Puerto de Santa Maria…

Es ist schwierig, nur einige Gerichte zu empfehlen. Es gibt Kroketten, Kohl, Meeresfrüchte, Muscheln, Scholle, Tintenfisch, Meerbarbe, Retinto Fleisch aus der Region La Janda, Rindfleisch aus Salamanca, im richtigen Reifezustand, Ochsenschwanz, Eintöpfe, Wildspezialitäten, Reis oder „“Antojo de María““.

Und nach dem Mittagessen oder Abendessen können Sie einige der leckeren hausgemachte Desserts probieren.

Eine sehr empfehlenswerte Adresse in Jerez.